ARCHIV 2012  ARCHIV 2011

Chapeau!

Beim dritten Mal ist's Tradition: CHAPEAU CLASSIQUE. Siebzehn Mal, in sieben Konzerten dürfen wir in dieser Saison den Klappzylinder ziehn, vor exzeptionellen Musikerinnen und Musikern – in einer in ihrer Mischung nicht so traditionell "klassischen" Konzertreihe. Unser Programm ist ungewöhnlich. Denn es ist ungerecht, dass die Blockflöte noch immer unter dem Unterricht leiden muss, in dessen ‚Genuss‘ viele von uns in den ersten Schuljahren kamen. Dass sie, wenn wahre Könner sie blasen, ein hochvirtuoses und expressives Instrument ist, konnten Tausende im Münsterland nicht zuletzt bei den "summerwinds"-Konzerten erleben. Und mit seinen tollen Blockflöte-Talenten darf Münster ganz unwestfälisch-unbescheiden auf seine Nachwuchsarbeit stolz sein! Auch deshalb präsentieren wir Ihnen neben der Münsteranerin Tabea Debus, die 2011 den internationalen Holzbläserwettbewerb "hülsta woodwinds" gewann, in einem Gastkonzert des neuen regionalen "Festival ReTour" den hochbegabten Blockflötisten Max Volbers aus Havixbeck. Just nachdem wir unsere Kooperation beschlossen hatten, sprach ihm eine unabhängige Jury übrigens den GWK-Förderpreis 2013 zu.
Sodann erobert das "klassische" Saxofon, das es ja eigentlich nicht gibt, weil dieses Instrument erst nach der Klassik von Adolphe Sax überhaupt erst erfunden wurde, in diesen Jahren die Konzertsäle. Auch wir haben schon einiges für seinen Siegeszug getan. Mit Bartek Du´s, dem andren Laureaten von "hülsta woodwinds" 2011, steht ein charismatischer junger Pole auf der Bühne, der Ihre Herzen gewiss erobern wird.

Viele von Ihnen kennen den GWK-Preisträger Nicolas Altstaedt. Er ist schon heute einer der Großen am Violoncello. Mit seinem Duopartner Per Arne Glorvigen, einem der profiliertesten Bandoneonisten weltweit, überzeugt er die letzten Zweifler, dass Musik ohne Grenzen und das Bandoneon auch ein "klassisches" Instrument ist. Wir werden Konzerte hören, die uns im Gedächtnis bleiben. Dass dies möglich ist, verdanken wir den Premium-Partnern der GWK: der Kulturstiftung der Provinzial Versicherung und der RWE Vertrieb AG, der NRW.BANK und dem LWL. Auch im Namen unserer Förderer lade ich Sie herzlich ein zu CHAPEAU CLASSIQUE.


Dr. Susanne Schulte
Geschäftsführerin GWK